Neustrukturierung Interne Kommunikation UMIT – the health & life sciences university

Die 2001 entstandene Privatuniversität UMIT hat sich in den vergangenen Jahren als Kompetenzträgerin vom Gesundheitsbereich bis hin zur Technik etabliert. Neben rund 1.600 Studierenden sind derzeit etwas 160 MitarbeiterInnen in Lehre, Foschung und Administration beschäftigt. Im Zuge einer Befragung wurde Verbesserungspotential in der internen Kommunikation identifiziert. wikopreventk wurde beauftragt, gemeinsam mit den MitarbeiterInnen, die interne Kommunikation neu zu konzipieren. Basierend auf einer umfassenden Analyse der Ausgangslage sowie 2 Workshops gemeinsam mit Rektorat, DepartmentleiterInnen und VerwaltungsmitarbeiterInnen hat wikopreventk ein neues Konzept zur Internen Kommunikation entwickelt. Ziele sind dabei eine effiziente und zielgerichtete Kommunikation sowie transparente und umfassende Information aller MitarbeiterInnen. Wirkungsvolle Maßnahmen, wie ein neues Intranet und regelmäßige Austauschformate helfen, die neuen Kernbotschaften zu transportieren.

Kunde:UMIT – the health & life sciences universityLeistungen:Evaluierung IST-Stand; Konzeption, Moderation und Dokumentation von 2 Workshops zur Erstellung des Kommunikationskonzeptes ; Erstellung Kommunikationskonzept mit Kernbotschaften, Maßnahmen und Aktionsplan ; Konzeption, Moderation und Dokumentation „dies academicus“; Konzeption, Moderation und Dokumentation „Zukunftstag“ (April 2018)Jahr:2017