Projekte

Hier ein Einblick in unsere Projekte:

Prozess Umfahrung Fügen: Warum Bürgerbeteiligung nicht alle glücklich machen muss

Ein Beteiligungsprozess ist dann erfolgreich, wenn beide Seiten das Ergebnis akzeptieren und die Kommunikation zwischen Befürwortern und Gegnern aufrecht erhalten bleibt. Die wichtigsten Erkenntnisse: Die Zahl an Bürgerbeteiligungsprozessen steigt kontinuierlich – Entscheidungen “im stillen Kämmerlein” sind heute nur noch schwer durchzusetzen. Eine tragfähige gemeinsame Lösung mit allen Beteiligten ist das Ziel jedes Partizipationsprozesses – leider […]

Das Projekt „Mach mit! Es geht um uns!“ gewinnt österreichischen Verwaltungspreis

Das Projekt „Mach mit! Es geht um uns!“, von dem wir bereits im August 2016 berichtet haben, hat den österreichischen Verwaltungspreis gewonnen. Mit dem Hauptpreis in der Kategorie Gender und Diversity würdigt die Jury am 24. April 2017 den partizipativen Gesetzesnovellierungsprozess. Außerdem freut es uns sehr, dass das Projekt bei der Langen Nacht der Partizipation in Vorarlberg […]

Leitbild Prozess Universität Innsbruck

Ausgangslage Die Universität hat im Vorfeld ihres 350-jährigen Jubiläums einen Leitbildprozess ins Leben gerufen. In vier verschiedenen Themenboards, die sich bereits im November 2016 formiert haben, wurden Vision, Mission, Werte und Alleinstellungsmerkmale der Universität Innsbruck diskutiert und konkretisiert. Ziel und Auftrag wikopreventk wurde für die Konzeption und Moderation der ‚Leitbildwoche‘ beauftragt, in welcher die Ergebnisse […]

Stadtteiltage Innsbruck: Austausch auf Augenhöhe

Ausgangslage und Zielsetzung: Der Innsbrucker Gemeinderat hat im April 2016 ein neues Stadtrecht beschlossen, das eine Einteilung der Stadt Innsbruck in neunzehn Stadtteile vorsieht. Im Rahmen der Innsbrucker Stadtteiltage wollen die Stadtregierung und die Spitzen der Stadtverwaltung mit BürgerInnen ins Gespräch kommen, um sich über Neuerungen und aktuelle Projekte in der Stadt und im Stadtteil […]